Aktueller Test zur Beratung bei Baufinanzierungen von Focus Money und dem IVA

Gerade bei der Baufinanzierung kommt es auf eine qualifizierte Beratung an. Denn wird der Immobilienkredit schlecht geplant, drohen im schlimmsten Fall finanzielle Schwierigkeiten und sogar der Verlust des erworbenen Hauses. Focus-Money hat daher 72 Banken in Zusammenarbeit mit dem Institut für Vermögensaufbau hinsichtlich der Beratung und Angebote für die Baufinanzierung getestet (Ausgabe 48/2015).

Beste Baufinanzierung aus 72 Banken

Der aktuelle Baufinanzierung Test von Focus-Money und dem Institut für Vermögensaufbau (IVA) hat bundesweit in 23 Städten insgesamt 72 Banken hinsichtlich ihres Baufinanzierungsangebots genau unter die Lupe genommen. Im Fokus der Untersuchung stand dabei die Frage, ob den Kunden bei einer Finanzierungsanfrage auch ein passgenaues Angebot gemacht wird.

So wurde getestet

In insgesamt 196 Testgesprächen hat das IVA ermittelt, wie Banken und Sparkassen bundesweit zukünftige Hausbesitzer bei einer anstehenden Hausfinanzierung betreuen. In den genannten Punkten konnten die Tester dabei Schulnoten von eins bis fünf verteilen. Nahm sich der Berater beispielsweise ausreichend Zeit und ging durch Fragen der genauen Finanzsituation des Kunden auf den Grund, dann gab es gute Noten. Verlief ein Gespräch gehetzt oder wurden wichtige Detailfragen nicht geklärt, wurden entsprechend schlechte Noten verteilt. Aus den verschiedenen Kategorien ergab sich die Gesamtnote.

Das sind die besten Banken für die Baufinanzierung im Test

Im Baufinanzierung Test konnten die Sparkassen mit einer Durchschnittsnote von 1,9 bundesweit am meisten überzeugen. Allerdings erzielten einzelne Filialen noch bessere Ergebnisse. Zwei Filialen der Südwestbank sowie die Frankfurter Volksbank konnten so beispielsweise mit der Bestnote 1,4 überzeugen. Im Durchschnitt gab es deutschlandweit folgende Noten:

  1. Sparkasse – 1,9
  2. Commerzbank – 2,0
  3. Deutsche Bank – 2,1
  4. Volks- und Raiffeisenbanken – 2,2
  5. HVB – 2,3
  6. Postbank – 2,5
  7. Targobank – 2,6

Passend zum Thema

► Checkliste für das Beratungsgespräch: Darauf sollten Sie vor, während und nach dem Gespräch achten.

► Günstigste Baufinanzierung 2015: Das sind die Testsieger bei Finanztest!

Mehr Angebote einholen für eine günstige Baufinanzierung

Generell ist es bei der Baufinanzierung sinnvoll, sich nicht nur auf eine einzige Bank zu verlassen, sondern verschiedene Angebote einzuholen. Dabei ergibt sich in der Beratungssituation für viele Kreditnehmer schon ein gutes Gefühl dafür, ob sich der jeweilige Berater genügend Zeit nimmt und die Baufinanzierung auf die persönlichen Ansprüche anpasst. Zusätzlich ist es ratsam, mit einem Baufinanzierung Angebot einen umfassenden Vergleich verschiedener Angebote einzuholen. Auch hierbei lassen sich Detailfragen klären und die Finanzierung an die eigene Situation anpassen.

Bausparkassen Test 2015

Finanztest zieht ein ernüchterndes Fazit

Beste Direkt Baufinanzierer 2015

Das DISQ ermittelte die besten Anbieter unter den Darlehensvermittlern.