Baufinanzierung im Test: Finden sie das beste Angebot

Wenn Sie auf der Suche nach einer günstigen Baufinanzierung sind, sollten Sie sich auf jeden Fall die aktuellen Testsieger der Branche genauer anschauen. Insbesondere die Stiftung Warentest veröffentlicht regelmäßig Testergebnisse und beurteilt die Angebote zu den Darlehen der Banken und Bausparkassen.

Alle Baufinanzierung Tests in der Übersicht

haus-finanzieren.org informiert Sie hier über alle Tests, die von der Stiftung Warentest, Focus Money, Ökotest, dem DISQ und vielen weiteren Instituten veröffentlicht werden. Fordern Sie jetzt unseren individuellen Vergleich an und bestimmen Ihren ganz persönlichen Testsieger.

Bausparvertrag im Test: Passende Bausparkasse ist schwer zu finden

2. Januar 2019

Gleich zwei Tests von Stiftung Warentest und Focus-Money haben sich auf die Suche nach dem besten Bausparvertrag gemacht. Doch welche Bausparkasse Interessierte 2019 zuerst ansteuern sollten, ist schwer zu sagen. Denn „einen Bauspartarif, der für jeden Sparer optimal ist, gibt es nicht. Welcher am besten ist, hängt vom Sparziel und den finanziellen Möglichkeiten des Bausparers ab“, so Stiftung Warentest.

Jetzt lesen

Immobilienmarkt Deutschland: Fluch oder Segen?

16. Oktober 2018
Mieten oder Kaufen?

In die Entscheidung zum Kauf oder zur Miete, fließen für Immobilieninteressierte unterschiedlichste Faktoren mit ein. Insbesondere der sich rasant entwickelnde Immobilienmarkt ist einer der ausschlaggebendsten Aspekte wenn es um die Wahl des künftigen Wohnortes geht. Julian Götting, Mitarbeiter im Research beim Immobilienverband Deutschland (IVD), kennt die aktuelle Lage auf dem Markt und weiß, dass sich diese ohne Mitarbeit der Politik nicht so schnell ändern wird.

Jetzt lesen

Antrag auf Baukindergeld ab sofort möglich

18. September 2018

Die Bundesregierung möchte Eltern beim Erwerb von Wohneigentum unterstützen. Aus diesem Grund beschloss die Große Koalition im Juli 2018 die Einführung des Baukindergelds. Seit dem 18. September können Familien und Alleinerziehende die Förderung beantragen. Doch was kann das Bauerkindergeld und für wen ist es erhältlich?

Jetzt lesen

Mehr Grün in Städten: Warum Hauseigentümer auf Gebäudegrün setzen sollten

21. August 2018
bauwerkbegrünung Systeme

Die dichte Bebauung in Städten verursacht zunehmend Probleme bei der Luftzirkulation. Aus diesem Grund setzen immer mehr Kommunen auf begrünte Hausfassaden und Dachflächen. Diese verschönern nicht nur das Stadtbild, sondern tragen vor allem zu einem besseren und gesünderen Klima bei.

Jetzt lesen

Clever planen: So schützen sich Hausbesitzer vor hohen Sanierungskosten

31. Juli 2018
Sanierung Eigenheim planen

Ein Eigenheim ist meist eine Investition fürs Leben. Wer baut, will daher in der Regel, dass am Ende alles perfekt ist. Auch wenn beim Bau alles nach Plan läuft, ist es umso wichtiger, dass Häuslebauer bereits zu Beginn an die Zukunft denken. Denn im Lauf der Jahre können Verschleiß und Mängel, wie zum Beispiel eine…

Jetzt lesen

Ihr Maßgeschneidertes Finanzierungskonzept

Ihr gewünschter Darlehensbetrag

Frühjahr 2019: Finanztest kürt günstigste Immobilienfinanzierung

Die günstigste Hausfinanzierung zu finden, ist wohl das Ziel aller zukünftigen Eigenheimbesitzer. Eine gute Unterstützung bietet bietet dabei der aktuelle Vergleich der Stiftung Warentest (Finanztest-Ausgabe 04/2019). Darin untersuchte das Testinstitut die Angebote für über 90 Kreditunternehmern für fünf verschiedene Modellfälle:

  • Flexibles Darlehen (Sondertilgungen und Wechsel der Kreditrate möglich)
  • Darlehen mit schneller Rückzahlung (kurze Zinsbindung und hohe Tilgung)
  • Volltilgerdarlehen mit 20-jähriger Laufzeit
  • Volltilgerdarlehen mit 25-jähriger Laufzeit
  • Kredite in Kombination mit einem Bausparvertrag

Bei einer Kreditsumme von 450.000 stellten die Experten der Stiftung Warentest dabei Kostenunterschiede von bis zu 70.000 Euro fest. Ein gründlicher Vergleich der Bauzinsen ist also von elementarer Bedeutung. Die Testsieger mit den günstigen Immobilienfinanzierungen im Überblick:

Flexible Hausfinanzierung (450.000 Euro Kreditsumme, 15 Jahre Zinsbindung, 2,5 Prozent Tilgung, Sondertilgung und Wechsel der Tilgungsrate möglich):

  • Enderlein (1,5 Prozent effektiver Jahreszins)
  • Ergo (1,5 Prozent)
  • HypovereinsBank (1,5 Prozent)
  • Planethome (1,5 Prozent)
  • Targobank (1,5 Prozent)

Schnell abbezahlte Hausfinanzierung (175.000 Kreditsumme, 10 Jahre Zinsbindung, 5 Prozent Tilgung, Sondertilgungen möglich):

  • Enderlein (0,86 Prozent effektiver Jahreszins)
  • Ergo (0,86 Prozent)
  • HypovereinsBank (0,86 Prozent)
  • Planethome (0,86 Prozent)
  • Targobank (0,86 Prozent)
  • Sparda Nürnberg (0,88 Prozent)

Nach 20 Jahren voll abbezahltes Darlehen (240.000 Euro Kreditsumme):

  • Sparda Nürnberg (1,26 Prozent effektiver Jahreszins)
  • Baugeld Spezialisten (1,47 Prozent)
  • Accedo (1,51 Prozent)
  • Hamburger Sparkasse (1,53 Prozent)

Nach 25 Jahren voll abbezahltes Darlehen:

  • Sparda Nürnberg (1,31 Prozent effektiver Jahreszins)
  • Enderlein (1,83 Prozent)
  • Ergo (1,83 Prozent)
  • HypovereinsBank (1,83 Prozent)
  • Planethome (1,83 Prozent)
  • Targobank (1,83 Prozent)

Kredit-Bausparvertrag-Kombination (240.000 Kreditsumme, fester Zinssatz über gesamte Laufzeit):

  • Debeka (1,66 Prozent effektiver Jahreszins)
  • LBS Bayern (1,69 Prozent)
  • LBS Südwest (1,7 Prozent)
  • LBS Saar (1,71 Prozent)
  • Wüstenrot (1,73 Prozent)

Informationen zu diversen Anbietern

Bester Bausparvertrag 2018 laut Stiftung Warentest

Ende 2018 hat die Stiftung Warentest (Finanztest-Ausgabe 01/2019) einen Test zu Bausparverträgen durchgeführt. Anhand von verschiedenen Musterfällen wurden die Bausparkassen gebeten, ihr bestes Angebot zu erstellen. Zweimal wollten die Tester dabei einen Bausparvertrag als Ergänzung der Immobilienfinanzierung abschließen – zweimal, um damit Modernisierungskosten abzudecken.

Die unterschiedlichen Sparziele führen dazu, dass sich die jeweiligen Testergebnisse für die Modellfälle nur schwer vergleichen lassen. Die Stiftung Warentest mahnt daher, dass es den einen Bausparvertrag, der für alle Interessierten optimal ist, nicht gibt. „Wie gut oder schlecht ein Bausparvertrag ist, zeigt sich immer erst am konkreten Angebot“, so die Verbraucherorganisation. Entsprechend sind die aktuellen Testsieger nur als erste Orientierung bei der Wahl eines passenden Tarifs zu verstehen.

Mit Blick auf die vier Testfälle erreichen Deutsche Bank Bauspar und BHW mit den namengleichen Tarifen „WohnBausparen Plus FX2“ dreimal die Top 3. Bei einer vergleichsweise geringen Bausparsumme von weniger als 50.000 Euro empfehlen sich dagegen „Fuchs 04 FuchsImmo 2 XJ“ von Schwäbisch Hall, „AL Neo Klassik“ von Alte Leipziger Bauspar und „LBS-Starter S6“ von LBS Nord.

Focus-Money ermittelt beste Bausparkasse für 2019

Auch das Wirtschaftsmagazin Focus-Money hat das Jahresende 2018 genutzt, um in Zusammenarbeit mit dem Institut für Vermögensaufbau 19 Bausparkassen zu testen. Dabei standen weniger die genauen Bausparverträge als vielmehr die Anbieter selbst im Zentrum des Vergleichs. Die beste Bausparkasse ist daher diejenige, die bei der Abfrage von drei Modellfällen in der Summe die meisten Punkte sammelte.

Geprüft wurden die Anbieter hinsichtlich der Modellfälle „Klassisches Bausparen“, „Flexibles Bausparen“ (Abruf des Bauspardarlehens unsicher) und „Zinssicheres Bausparen“ (Fokus auf lange Zinsbindung).

Die beste Bausparkasse ist dem Test zufolge die Signal Iduna Bauspar, gefolgt von Schwäbisch Hall und Alte Leipziger Bauspar. Die Top 5 komplettieren Deutsche Bank Bauspar und BHW.

10. FMH-Award vergeben

Über einen Zeitraum von 50 Wochen ermittelte die FMH-Finanzberatung den günstigsten Zinssatz 2017 für Laufzeiten von 10, 15 und 20 Jahren. Verglichen wurden Angebote mit Beleihungen von 60 bis 90 Prozent.

10 Jahre ZinsbindungMittelwert Effektivzins
für Beleihungen von 60-90%
VermittlerDTW Immobilienfinanzierung1,2829
Bundesweite AnbieterSantander Baufinanzierung1,351
Regionale AnbieterPSD Bank Nürnberg1,2791
15 Jahre Zinsbindung
VermittlerPlanetHyp Baufinanzierung1,7315
Bundesweite AnbieterAllianz Baufinanzierung1,850
Regionale AnbieterPSD Bank Nürnberg1,754
20 Jahre Zinsbindung
VermittlerInterhyp Baufinanzierung2,013
Bundesweite AnbieterHypoVereinsbank2,153
Regionale AnbieterPSD Bank Nürnberg2,099

Stadt und Land: Wo gibt es die günstigsten Immobilienfinanzierungen?

Zum Jahresabschluss 2017 hat die Stiftung Warentest (Finanztest-Ausgabe 01/2018) einen Test veröffentlicht, in dem der Fokus auf der Höhe des Zinssatzes in Abhängigkeit des Standortes liegt. Die Tester konnten ermitteln, dass es Zinsunterschiede von 0,20 Prozentpunkten zwischen den Regionen gibt. Grundsätzlich gilt: Immobilienkredite sind in Ballungszentren günstiger als in ländlichen und strukturschwachen Regionen.

Ihr Maßgeschneidertes Finanzierungskonzept

Ihr gewünschter Darlehensbetrag (in €):

Ihr Maßgeschneidertes Finanzierungskonzept

Ihr gewünschter Darlehensbetrag (in €):

Es gilt aber auch, dass Wohneigentum in  Ballungs- und Boomregionen wesentlich teurer als in ländlichen Gebieten ist. Aus diesem Grund hat die Stiftung Warentest zuerst betrachtet, wie viel eine 100 Quadratmeter große Wohnung in den Städten Hamburg (500.000 Euro), Leipzig (225.000 Euro), Dortmund (187.500 Euro) und München (625.000 Euro) kostet. Im nächsten Schritt wurden verschiedene Angebote mit einer Zinsbindung von 15 Jahren und einem Eigenkapitalanteil von 20 Prozent sowie einer Anfangstilgung von drei Prozent verglichen.

Günstigste Baufinanzierung in Hamburg:

  1. Haus & Wohnen mit 1,41 Prozent effektivem Jahreszins
  2. Hüttig & Rompf mit 1,44 Prozent
  3. 1822direkt, Comdirect Bank, Commerzbank, CosmosDirekt, Fiba Immohyp, Interhyp sowie Volkswagen Bank mit 1,51 Prozent

Günstigste Baufinanzierungen in Leipzig:

  1. Hüttig & Rompf mit 1,44 Prozent effektivem Jahreszins
  2. Accedo und Haus & Wohnen mit 1,54 Prozent
  3. 1822direkt, C +C Credit Consult, Comdirect Bank, Commerzbank, CosmosDirekt, Creditfair, Creditweb, DTW, Fiba Immohyp, Interhyp, MKiB, PSD Nürnberg sowie Volkswagen Bank mit 1,58 Prozent

Günstigste Bauzinsen in Dortmund:

  1. Hüttig & Rompf mit 1,44 Prozent effektivem Jahreszins
  2. Accedo und Haus & Wohnen mit 1,54 Prozent
  3. Baufi Direkt, Baugeld Spezialisten, DTW, Enderlein, Hypovereinsbank, Interhyp, MKiB, Planethyp sowie Targobank mit 1,64 Prozent

Günstige Immobilienkredite in München:

  1. Haus & Wohnen mit 1,40 Prozent effektivem Jahreszins
  2. Freie Finanzierer München mit 1,41 Prozent
  3. Hüttig & Rompf mit 1,44 Prozent
Baufinanzierung Test: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,00 von 5 Punkten, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Baufirmen im Test

Es kommt nicht nur auf die Finanzierung an, auch die Wahl der Baufirma will gut überlegt sein. Focus Money hat für Sie die fairsten Anbieter gefunden.

Die besten Versicherungen für Grundbesitzer

Wir stellen wichtige Versicherungen vor und nennen die besten Anbieter.