Testergebnisse zur Hausfinanzierung der Deutschen Bank

Das Geldhaus Deutsche Bank zählt zu den größten und traditionsreichsten deutschen Geldhäusern. Neben Vorsorge- und Kontoprodukten gehören auch Baufinanzierungen zum breiten Portfolio der Bank. Dabei setzt die Deutsche Bank auf die Vergabe eigener Kredite. Was Sie über diese wissen müssen und wie die Angebote im Test abschneiden, erfahren Sie hier.

Deutsche Bank Baufinanzierung im Test

Die Deutsche Bank ist in Verruf geraten - gilt das auch für ihre Baufinanzierung? Das Angebot kann bei den Konditionen mithalten, weshalb es sich lohnt, auch hier ein Angebot anzufordern. Doch was sagen unabhängige Tester?

Bausparvertrag im Test: Passende Bausparkasse ist schwer zu finden

2. Januar 2019

Gleich zwei Tests von Stiftung Warentest und Focus-Money haben sich auf die Suche nach dem besten Bausparvertrag gemacht. Doch welche Bausparkasse Interessierte 2019 zuerst ansteuern sollten, ist schwer zu sagen. Denn „einen Bauspartarif, der für jeden Sparer optimal ist, gibt es nicht. Welcher am besten ist, hängt vom Sparziel und den finanziellen Möglichkeiten des Bausparers ab“, so Stiftung Warentest.

Jetzt lesen

Immobilienmarkt Deutschland: Fluch oder Segen?

16. Oktober 2018
Mieten oder Kaufen?

In die Entscheidung zum Kauf oder zur Miete, fließen für Immobilieninteressierte unterschiedlichste Faktoren mit ein. Insbesondere der sich rasant entwickelnde Immobilienmarkt ist einer der ausschlaggebendsten Aspekte wenn es um die Wahl des künftigen Wohnortes geht. Julian Götting, Mitarbeiter im Research beim Immobilienverband Deutschland (IVD), kennt die aktuelle Lage auf dem Markt und weiß, dass sich diese ohne Mitarbeit der Politik nicht so schnell ändern wird.

Jetzt lesen

Antrag auf Baukindergeld ab sofort möglich

18. September 2018

Die Bundesregierung möchte Eltern beim Erwerb von Wohneigentum unterstützen. Aus diesem Grund beschloss die Große Koalition im Juli 2018 die Einführung des Baukindergelds. Seit dem 18. September können Familien und Alleinerziehende die Förderung beantragen. Doch was kann das Bauerkindergeld und für wen ist es erhältlich?

Jetzt lesen

Großes Filialnetz mit eigenen und fremden Hypothekendarlehen

Die Deutsche Bank AG gehört zu den überregionalen Anbietern mit bundesweitem Filialnetz. Sie bietet nicht nur eigene Baudarlehen an, sondern vermittelt ihren Kunden auch Darlehen von anderen Anbietern. Die Beratung erfolgt dabei entweder in den Filialen oder bequem bei Ihnen zu Hause, das sogar außerhalb der Öffnungszeiten. Mit einer vorläufigen Kreditentscheidung können Interessiere dabei bereits im ersten Beratungsgespräch rechnen.

Deutsche Bank Baufinanzierung im Zinscheck bei Stiftung Warentest

In gleich mehreren Tests hat die Stiftung Warentest 2018 und 2019 das aktuelle Zinsniveau der deutschen Baufinanzierer untersucht. So standen in der Finanztest 05/2019 Anschlusskredite im Fokus. Die Deutsche Bank schneidet hier mit einem Zinssatz von 1,19 Prozent (150.000 Euro Darlehenssumme, 10 Jahre Zinsbindung) durchschnittlich ab. Die günstigsten Kreditgeber bieten Darlehen unter einem Prozent Effektivzins an.

In der Finanztest-Ausgabe 04/2019 prüfte die Stiftung Warentest die Bauzinsen für verschiedene Musterfälle, etwa Kredite mit flexibler oder besonders schneller Rückzahlung. Hier liegt die Deutsche Bank für alle Musterkunden rund 0,5 Prozentpunkte über den Zinssätzen der preiswertesten Anbieter. In puncto Flexibilität wird bemängelt, dass die Deutsche Bank lediglich zwei Wechsel der Tilgungsrate während der Laufzeit gewährt.

Deutsche Bank bietet top Forward-Darlehen an

Im Auftrag von n-tv untersuchte die Finanzberatungs-Gesellschaft FMH im ersten Halbjahr 2018 die Forward-Darlehen der Baufinanzierer. Bei 12 bis 36 Monaten Vorlaufzeit und einer Zinsbindung von 20 Jahren zählt die Deutsche Bank dabei zu den Top-Anbietern.

Volltilgerdarlehen

Wie viele weitere Banken hat auch die Deutsche Bank spezielle Angebote für Volltilger.

Deutsche Bank Baufinanzierung: Die wichtigsten Fakten im Überblick

Die Deutsche Bank bietet für Ihre Baufinanzierung verschiedene Lösungen an. Dazu zählen neben klassischen Annuitätendarlehen auch Forward-Darlehen, Volltilgerdarlehen und KfW-geförderte Kredite. Dabei sind bis zu 1,5 Millionen Euro Kreditsumme möglich. Die maximale Zinsbindung beträgt 30 Jahre. Eine Änderung der Tilgungsrate während der Vertragslaufzeit ist ebenso möglich wie Sondertilgungen.

Passend zum Thema

► Subjektiv top, objektiv flop: Immobilienscout24 zur Beratungsqualität bei Baufinanzierungen

► Gebühren bei Vertragsänderung: Muss der Darlehensvertrag nachträglich geändert werden, können hohe Gebühren entstehen.

Die oben aufgeführten Tests können nur eine grobe Orientierung liefern, da sie sich an Musterkunden ausrichten und nicht für Ihren persönlichen Fall gültig sind. Entscheidend für eine gute Eigenheimfinanzierung ist, dass Sie sich mehrere individuelle Angebote vorlegen lassen und diese gründlich miteinander vergleichen.

Über die Deutsche Bank AG

Die Deutsche Bank AG wurde am 10. März 1870 von einem Komitee deutscher Unternehmer gegründet. Inzwischen ist die Deutsche Bank AG das größte Kreditinstitut Deutschlands und engagiert sich neben dem Privatkundengeschäft auch stark im Investmentbanking. 2017 wies sie eine Bilanzsumme von knapp 1,5 Billionen Euro aus und beschäftigte fast 100.000 Mitarbeiter weltweit.

 

Kontakt

Deutsche Bank AG
Taunusanlage 12
60 325 Frankfurt

Tel.: 069 91 01 00 00
Web: www.deutsche-bank.de
Mail: deutsche.bank@db.com

Der Lock-In-Effekt

Immer weniger Menschen können sich einen Umzug leisten, weil es nicht genügend Wohnraum in Städten gibt.

Die besten Versicherungen für Hasubesitzer

Eine Immobilie ist für die meisten Menschen ein Lebenswerk - fahrlässig, wenn man dieses nicht versichert.

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.