Testergebnisse zur ING-DiBa Hausfinanzierung

Die ING-DiBa ist einer der beliebtesten Partner bei Baufinanzierungen in Deutschland. Die Direktbank lockt mit regionalen Zins-Rabatten und einer langen zinsfreien Bereitstellung von bis 12 Monaten bei Neubauten. Zudem zeigt sie sich als überaus fairer Partner für Ihre Baufinanzierung. Informieren Sie sich auf haus-finanzieren.org, wie die ING-DiBa bei unabhängigen Tests abschneidet.

ING-DiBa Baufinanzierung im Test

Die Baufinanzierung der ING-DiBa bietet insbesondere bei Neubauten attraktive Zinsrabatte. Wie die Direktbank mit Sitz in Frankfurt am Main bei Tests abgeschnitten hat, können Sie hier erfahren!

Bausparvertrag im Test: Passende Bausparkasse ist schwer zu finden

2. Januar 2019

Gleich zwei Tests von Stiftung Warentest und Focus-Money haben sich auf die Suche nach dem besten Bausparvertrag gemacht. Doch welche Bausparkasse Interessierte 2019 zuerst ansteuern sollten, ist schwer zu sagen. Denn „einen Bauspartarif, der für jeden Sparer optimal ist, gibt es nicht. Welcher am besten ist, hängt vom Sparziel und den finanziellen Möglichkeiten des Bausparers ab“, so Stiftung Warentest.

Jetzt lesen

Immobilienmarkt Deutschland: Fluch oder Segen?

16. Oktober 2018
Mieten oder Kaufen?

In die Entscheidung zum Kauf oder zur Miete, fließen für Immobilieninteressierte unterschiedlichste Faktoren mit ein. Insbesondere der sich rasant entwickelnde Immobilienmarkt ist einer der ausschlaggebendsten Aspekte wenn es um die Wahl des künftigen Wohnortes geht. Julian Götting, Mitarbeiter im Research beim Immobilienverband Deutschland (IVD), kennt die aktuelle Lage auf dem Markt und weiß, dass sich diese ohne Mitarbeit der Politik nicht so schnell ändern wird.

Jetzt lesen

Antrag auf Baukindergeld ab sofort möglich

18. September 2018

Die Bundesregierung möchte Eltern beim Erwerb von Wohneigentum unterstützen. Aus diesem Grund beschloss die Große Koalition im Juli 2018 die Einführung des Baukindergelds. Seit dem 18. September können Familien und Alleinerziehende die Förderung beantragen. Doch was kann das Bauerkindergeld und für wen ist es erhältlich?

Jetzt lesen

ING: Direktbank ohne eigenes Filialnetz

Die ING-DiBa gehört zu den überregionalen Anbietern von Immobilienfinanzierungen ohne eigenes Filialnetz. Die Direktbank vermittelt keine Darlehen, sondern bietet eigene an. Auch wenn die ING über keine eigenen Filialen verfügt, können Sie sich trotzdem vor Ort von einem Mitarbeiter beraten lassen. Das Gespräch erfolgt dann an einem der Standorte einer Partnerbank, zum Beispiel der Interhyp. Auch eine telefonische Beratung ist möglich.

ING-DiBa Baufinanzierung: So urteilt Stiftung Warentest

2019 nahm die Stiftung Warentest bereits zwei Zinstests der Baufinanzierer vor. In der Finanztest-Ausgabe 04/2019 standen Immobilienkredite mit verschiedenen Rückzahloptionen im Fokus. So wurden beispielsweise die Zinsen für eine schnelle und eine flexible Rückzahlung geprüft. Außerdem verglich die Stiftung Warentest Volltilgerdarlehen mit verschiedenen Laufzeiten. Die ING-DiBa schneidet dabei nur durchschnittlich ab und liegt mit ihren Zinsen in fast allen Fällen rund 0,5 Prozentpunkte über den Zinssätzen der günstigsten Anbieter.

In der Finanztest 05/2019 wurden Anschlussfinanzierungen auf ihre Zinshöhe getestet. Die Kredithöhe wurde für den Test auf 150.000 Euro festgesetzt. Dabei prüfte die Stiftung Warentest die Zinsen für 10 und 15 Jahre Zinsbindung sowie verschiedene Tilgungsraten. Mit einem Zins von 1,43 Prozent (10 Jahre Zinsbindung, 6 Prozent Tilgung) bewegt sich die ING-DiBa auch hier im Mittelfeld der Baufinanzierer.

ING erhält Auszeichnung als „fairster Baufinanzierer“ 2018

In der Ausgabe 45/2018 von Focus-Money durften die Kunden den fairsten Anbieter in den Kategorien Produktangebot, Kundenservice, -kommunikation, -beratung und Preis-Leistungs-Verhältnis küren. An der Umfrage haben 2.100 Verbraucher teilgenommen, die die Unternehmen u.a. in puncto Risikoaufklärung, Flexibilität und Service bewerten konnten. Die ING-DiBa sichert sich dabei den Spitzenplatz in der Gesamtwertung und ist damit Deutschlands fairster Baufinanzierer. Dabei erhält die ING in allen Einzelkategorien die Bestnote „sehr gut“.

Passend zum Thema

► Widerruf vom Darlehensvertrag: Wie sich Kreditnehmer von hohen Zinsen befreiten

ING-DiBa Baufinanzierung: Die wichtigsten Fakten im Überblick

Wenn Sie sich für eine Baufinanzierung bei der ING-DiBa interessieren, stehen Ihnen eine klassische Neufinanzierung, Anschlussfinanzierungen und Forward-Darlehen mit bis zu 36 Monaten Vorlaufzeit zur Auswahl. Je nach Finanzierungswunsch muss die Kreditsumme mindestens 25.000 Euro betragen. Bei der Zinsbindung sind 5, 10 oder maximal 15 Jahre möglich, was im Vergleich zu anderen Baufinanzierern ein eher kurzer Zeitraum ist. Dafür punktet die ING-DiBa mit regionalen Zinsnachlässen und bietet die Möglichkeit an, Ihre Baufinanzierung mit der KfW-Förderung zu kombinieren.

Über die ING-DiBa AG

Gegründet wurde die ING-DiBa im Jahre 1965 als Bank für Sparanlagen und Vermögensbildung AG (BSV) in Frankfurt. Seit der vollständigen Übernahme durch die niederländische ING Groep im Jahr 2003 verstärkte die Direktbank ihre Bemühungen im Baufinanzierungssektor und konnte so zu einem der größten deutschen Immobilienfinanzierer aufsteigen. Im Jahr 2017 wies der ING-DiBa Konzern eine Bilanzsumme von 162 Milliarden Euro aus und beschäftigte rund 4.100 Mitarbeiter.

 

Kontakt

ING-DiBa Aktiengesellschaft
Theodor-Heuss-Allee 2
60486 Frankfurt am Main

Tel.: 069 50 50 01 05
Web: www.ing-diba.de
Mail: info@ing.de

Bereitstellungszinsen

Bereitstellungszinsen sind ärgerlich. Lesen Sie nach, welcher Anbieter wie viel Aufschlag verlangt.

Bausparvertrag Vergleich

Welche Bausparkassen Testsieger sind und woran Sie einen guten Bausparvertrag erkennen können, erfahren Sie bei uns!

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.